Mz_galerie_3x4

Die  ABO-Regeln

Jackpot entstand:
Düsseldorf  - 4er
30.09.18 - 4. Re
Poolgröße   16.695
Termine 2019 D:
24.03/ 14.04/
Dortmund
03.02 - 5. Re - 4er
Pool          11.556
17.02 - 5. Re-   4er
Pool            12.494

10.03.19 - 4.R - 2er
Pool:              1.117
Mülheim
08.04.19 - 2.R - 3er.
Poolgröße: 3.312€
18.05.19 -2.R.-2/3er
Pool 2er      : 252,5
         3er       : 804,5
Hoppegarten:
23.04.19 - 6. Re- 4er
Pool       14.050,25€
München
01.05.19 - 6. Re  -3er
Pool       7.153,00€ 
Köln
05.05.19 - 3. Re - 4er
Pool             19.406 €

Pool=Umsatz

G_SEITE

Setzten Sie nur soviel Geld ein,  wie Sie mit einem Lächeln verlieren können

Stichworte
Hier finden Sie unter einem Stichwort  diverse artikel die ich in den letzten Jahren zu verschiedensten Themen verfaßt hatte. Zugegeben, nicht immer sind diese aktuell, haben aber immer Berechtigung und werden alsbald überarbeitet, so dass Sie schnell mit meinen Tipps, Rennkarten usw klarkommen und - sich zu brisanten Themen eine eigene Meinung bilden können. Das aktuelle Thema ist “reduzierter Abzug bei der Sieg & Platzwette” - .

NetObjects Fusion 2015

Galopprennen sind International
Was Sie über unsere Galopprennen wissen müssen und wie Sie die  Pferde andere Nationen wetttechnisch in den Griff bekommen...So zum Beispiel: sind die Polen besser als unsere Pferde, oder unsere als die Franzosen?.

Vorschläge zur Gestaltung Ihrer Wette
- gilt vor allem dür Deutschland

Wetten wir Gott in Frankreich
- Meine Empfehlung wie Sie Ihre Wetten in Frankreich gestalten könnten. 

Die Abo-Regeln:
A. Deutschalnd: 
- wer bekommt, alle TIpps
- wer bekommt eine Tippauswahl
- wer bekommt “RAW” (Rohdaten)
B wer bekommt Tipps fürs Ausland
- alle Tipps? Ausnahmen

NetObjects Fusion 2015

So lesen Sie meine Rennkarte
Erleben Sie, wie schnell Sie Informationen verarbeiten können, wenn Sie die kompakteste Rennkarte der Welt lesen.

Viererwette: zwei fatale Folgen der unlogischen Ersatzpferd-Regelung.
Die Wetter verloren ihre Wette quasi schon vor dem Start (7. Rennen am 07.04.2019 in Hoppegarten). Zu diesem Zeitpunkt waren augenscheinlich schon 60% der Wetten im Toto. Lesen Sie
[Achtung Änderung am 10.04. eingearbeitet (“nicht”)] nach: Leserbrief an die Sportwelt vom 09.04.2019 - ich bin gespannte, ob man diesen Leserbrief dieses Mal veröffentlicht.  IM Mai 2018 hatte man die Wirkung der Ersatzpferd-Regelung noch bestritten. IN einer ersten Reaktion scheint man nun das Problem so zu sehen, wie ich vor einem Jahr. 
Kurz vor der Veröffentlichung meines Leserbriefes kam eine ANfrage nach “meiner Lösung”(Klicken und lesen) - dies ist die Grundlage des SW Artikels, wenn auch meist verfärbt... Bei Zigarren nennt man das Fehlfarben.

Die bisherigen Desaster im Detail:
07.04.2019 Hoppegarten: Favorit Forgo. #5 wird im Führring zum NIchtstarter erklärt: Der Vierte im Ziel ist nicht unter den ersten VIer der Tedenzreihe, also kann keine der bislang abgegebenen Viererwetten mehr gewinne, denn der Vierte 8Kataja, #11) stand auf Platz 5 der verbleibenden Tendenzreihe (TDR):
 6 - 3 - 1 - 2 - 11 . Nur wenn der Vierte auf Rang 1-4 der VERBLEIBENDEN TDR steht, kommt die Ersatpferdregel zum Tragen)
28.04.19: Krefeld: Do it in Rio (#1), der Favorit wird an der Startbox 20 Sekunden vor Start zum Nichtstarter erklärt. quasi 100% der 4er Wetten, welche im Toto sind und bei denen der Favoritenauf dem Schein steht, kann nicht mehr gewinnen, weil der spätere VIerte (Bob It, #10) nur auf Rang 9 der verbleibenen Tendenzreihe
1 - 3 - 11 - 4 - 8 - 2 - 9 - 12 - 5 - 7 - 10 steht.  Nur wenn der Vierte auf Rang 1-4 der VERBLEIBENDEN TDR steht, kommt die Ersatpferdregel zum Tragen)
17.05.19: Hannover : Love Fifteen #1, der Favorit wird an der Startbox 60 Sekunden vor Start zum Nichtstarter erklärt. Über 99% der 4er Wetten sind im Toto. KEINE der Wetten mit dem Favoriten kann mehr gewinnen, weil der spätere VIerte (Zaro #3) auf Rang 6 der verbleibeneen Tendenzreihe(9-2-4-6-12-3) steht. Nur wenn der Vierte auf Rang 1-4 der VERBLEIBENDEN TDR steht, kommt die Ersatpferdregel zum Tragen)

Einbehalt der Rennvereine an den einzelnen Wettarten.

Wir kennen es vom Lotto und anderen Spielen: Dort wird nur die Hälfte der Einsätze an die Gewinner wieder ausgezahlt. Das beim Pferderennen das ebenso ist, überrascht nicht. Immerhin muss man die Rennbahn pflegen, viel Personal bezahlen und die Rennpreise irgendwie finanzieren.

Es nervt mittlerweile, wenn die Moderaten vor jedem Rennen gebetsmühlen-artig wiederholen, dass der Abzug auf die Sieg-und Platzwette nun auf 15% gesenkt wurde. Pan Crisbin forderte immer wieder auf, die aktuellen Quoten mit denen des Vorjahres zu vergleichen. Wie das gehen soll verrät er nicht, denn jede Quote hat spiegelt in erster Linie die Wettermeinung wider und lässt nicht erkennen wie hoch der Abzug ist. der alte Abzug lag je nach Rennbahn zwischen 22 und 25%. wenn man nun nur noch 15% abzieht, dann ist jede Quote der Wettarten Sieg und Platz um maximal 13,3 höher. Also könnte der Pan (er dutzt im Kommentar auch die Jockeys) besser erklären, dass die aktuelle Quoten auf Platz heute (4 Rennen in Mülheim am 08.04.19) 17-12-12 lauten,  2018 dagegen nur 14, 11 und 10 gelautet hätten. Wou, was für ein Plus

Wie hoch der Abzug der Rennvereine bei anderen Wettarten ist, das verrät man lieber nicht - bis zu 39,9 Abzug ist bekannt.. Doch das vermag man mit mathematischen Mitteln sehr genau rückrechnen können. Solange die Rennvereine dieses von ihnen selbst ins Gespräch gebrachte Thema nicht komplett öffentlich machen, werde ich die Werte Stück für Stück ermitteln und hier veröffentlichen. (geht nur bei Wettarten Zweier, Dreier und Vierer - möglicherweise wegen der geringen Umsätze auch bei 2aus4 und Multi.

Fangen wir gleich mal mit an:

Ort Mülheim   Wettart Zweierwette (noch unsicher)   Dreierwette Auszahung 65%   Viererwette noch unsicher
Hannover                                                                   35,75% (22.02.2019)
Hoppegarten wird geprüft
Köln wird geprüft
Düsseldorf wird geprüft

Home | Impressum | Die neue "Ich" - Seite | Infos | Kundenmeinungen | Stichworte | Wettarten | Tipps/ F-Tour | Renntermine | Rechtsfragen |

  Neustart 21.03.2019

 Lieber ins Schwarze treffen,
als ins Blaue wetten

Getroffene “hohe*” Quoten 2019:
* Sieg >99 2er>499, 3/4er>999 - alle :10 ;
3er* grDW, 3er² 1= I-II, 3er³= I)i-II-III

Tag

Ort/ #

Wette

Quote:10

16.06

DD 6

3er

8.972

 

DD 7

3er*

7.914

 

DD 5

2er

760

 

DD 6

2er

954

 

DD 6

Sieg

175

04.06

Borely 8

3er

1.258

30.05

Bad 8

3er

3.892

30.05

MD 4

3er

1.908

 

 

“ER

566

06:05

Chy 5;

3er

1.372

05.05

DD 8

3er

1.878

04.05

Lonch 8

Dri

2.188

30,04

Chy 1

3er

1.585

23.04

Comp 4

Super-4

1641

 

Comp 5

Multi

101

22.04

Sarb 2

3er

2.166

21.04

Sonsv 4

2er

1.494

 

sonsb 4

3er

1.640

14.04

D 3.

3er

4.835

 

D 3

2er

1.295

 

Zwb 7

3er

1.099

13.04

Ch 3

3er

4.888

12.04

StCl 2

3er

6.305

10.04

ML 7.

3er

1.515

08.04

Mlle 5

3er

1.041

 

Mlle 7

Super4

1.339

05.04

Comp 9

Sieg

100

 

Comp 4

3er ²

3.722

04.04

StC 7

3er

1.430

01.04

Chan 6

3er

2.911

25:03

Mlle-V 1

3er

6.864

 

 - “ -

Sieg

120

24:03

D  1

3er

1.995

26.03

StCl 1.

Qui  Odre

115.561

 

 - “ -

Qui desod

1.178

>Besucherzaehler